Gekontert

Im Newsletter des Literaturcafés heißt es:
"...am Donnerstag ist Welttag des Buches. Verschenken Sie doch mal ein Buch und eine Rose an einen geliebten Menschen."
Na da kontere ich mit Vergnügen: "Verschenken Sie doch mal Das Buch der Rose an einen geliebten Menschen."
Lesetipp für die Rosenzeit:
Petra van Cronenburg: Das Buch der Rose, Parthas Verlag Berlin, HC mit zahlreichen farbigen Kunstdrucken

Und wer nicht selbst lesen mag, kann mich am 14. Juli live erleben. Es gibt Lesung und Musik in einem der berühmtesten Jugendstilgärten Europas, der Gönneranlage in Baden-Baden - natürlich mit Rosen bepflanzt. Bei schlechtem Wetter in der Otto-Flake-Villa.

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.