Lediglich

Verlagsumzüge sind derzeit hip. Und mit so manchem Umzugswagen fährt dann auch das alte Image davon. "Lediglich Bücher zu machen, das ist zu wenig" sagt jetzt Stefan Lübbe vom nicht mehr ganz so gleichnamigen Verlag im Börsenblatt. Lediglich Bücher... Es wird heftig umstrukturiert.

Mein kleiner Finger sagt: Ganz schnell "Lavendelblues" kaufen! Ich habe nämlich schon Wetten laufen, wann er verramscht werden wird... Na ja, vielleicht auch besser meine besseren Bücher kaufen ;-)
Hier fehlt mir ein neuer Tag: "author's delight".

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.