Das besondere Geschenk

Weihnachten nähert sich mit Riesentritten und besondere Menschen suchen natürlich besondere Geschenke. Man will sie schließlich nicht wie Weihnachtsmänner zu Schokoladenosterhasen umtauschen lassen.
Madame hat derzeit eine Menge um die Ohren. Musik, Hörbücher... Und weil ich selbst weder Weihnachten noch Ostern feiere, garantiere ich: Meine Geschenktipps sind etwas fürs ganze Jahr, haltbar, allzeit frisch und nie außer Mode.

Demnächst hier unter dem Label "Das besondere Geschenk":

Harfenmusik wie von der grünen Insel
Grüne Musik mit bunten Dichtern
und
Oliver Korittke liest Jochen Schmidt
...
Wer etwas verpasst hat, klickt im Labelverzeichnis einfach auf "Das besondere Geschenk".

Und damit das Warten nicht allzu lang wird, wollen wir ausnahmsweise mal nicht Künstler reich machen, sondern eine Firma, bei der ich mir manchmal meine "Notizhefte" für ganz besondere Bücher kaufe. Notizheft ist natürlich elend untertrieben, denn die Preziosen von Paperblanks (Wholesale Info = Länder) sind nicht nur im guten alten Buchbinderhandwerk hergestellt, sondern sehen auch aus wie antike oder moderne Schätze. Mein Tipp an Autoren: Wer es wagt, in so ein "Buch" hineinzuschreiben, der gibt sich wahrhaft Mühe mit seinem Manuskript. Der Einband vom Verlag kann dann eigentlich nur noch schlechter werden...

Keine Kommentare:

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet.

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.