White Nights

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    wunderschöne Bilder!

    Aber was die White Nights selbst angeht, haben die ja auch ihren Preis. Sie sprachen neulich vom Axiom der herunterfallenden Marmeladenbrote. Nun hätten wir schon ein weiteres Axiom: Je heller breitengradbedingt die Nächte sind, desto kälter sind auch die Tage. ;)

    Meine Schwester war dieses Jahr in St. Petersburg und hat wunderschöne Videos (auch von Moskau) mitgebracht. Wenn ich mich voll auf den Bildschirm konzentriere, den Ton über Kopfhörer höre, kann ich mir einbilden, ich stünde selbst dort vor Ort. Auch eine Art des Reisens. ;)

    Gruß Heinrich

    P.S. heute Abend treffe ich bei einer Vernissage den polnischen Maler Tomasz Paczewski. Ich werde den polnischen Satz "anbringen", den ich von Ihnen gelernt habe - blöd ist nur, dass ich dann die verwunderte Antwort nicht verstehe. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Heinrich,
    jetzt machen auch noch Sie mir den Mund wässrig nach dieser Reise ... (ich würde mich natürlich mit einem Marmeladenbrot gegen Kälte schützen, dass bin ich dem dritten pataphysikalischen Axiom von der Erhaltung der Wärme schuldig, das da heißt "Kälte flieht Süße").

    Und was den Abend betrifft - ich kann mir vorstellen, die Antwort wird international verständlich sein. Wnn nicht, lassen Sie sich den neuen Satz einfach aufschreiben und ich übersetze ihn. Das nennt man dann pataphysikalisches Simultanübersetzen unter Berücksichtigung der Krümmung der Zeit. ;-)
    Schöne Grüße und eine ebensolche Vernissage,
    Petra

    AntwortenLöschen

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet.

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.