Schnell zu Nijinsky!

Nijinsky-Fans sollten sich ganz schnell das Video in meinem Nijinsky-Blog anschauen und sehen, dass sie noch Karten bekommen. Das Ballett ist so außergewöhnlich und geht derart unter die Haut, dass sich sogar eine weitere Anreise absolut lohnt. Warum ARTE noch keinen Mitschnitt gesendet hat, ist mir absolut unverständlich (wo ist nur diese Adresse, wo man die Programmgestalter überzeugen könnte...).

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.