Bettfragen

Ein Leser fragt bei Gugl an, ob ein Malinois im Bett schlafen dürfe - und landet in meinem Blog. Ich komme zwar zu spät, kann aber nur laut rufen: Ja, aber klar doch! JEDER Hund sollte im Bett schlafen dürfen und zwei Huskys bewahren einen schlafenden Erwachsenen in der Kälte sogar vor dem Erfrieren. Außerdem sind Hunde, die ins Bett hupfen, einfach süß - daher das Betthupferl!

Und damit mein dummes Gesabbel jetzt nicht so im Hyperraum vergammelt, räche ich mich noch daran, dass ich am morgigen Feiertag arbeiten muss, und gebe Impressionen von meiner typischen Mittagspause. Mit Hund natürlich... (Und bevor die Raterei losgeht: nein, ich wohne nicht in diesem Dorf)



Keine Kommentare:

Deine Sicherheit:
Mit restriktiven Browsereinstellungen kannst du nur als "Anonym" und mit "Namen / URL" kommentieren. Möchtest du dein Google-Profil verwenden, musst du aktiv im Browser unter "Cookies von Drittanbietern" diejenigen zulassen, die nicht zur Aktivitätenverfolgung benutzt werden. Nur so kann das System dein Profil nach Einloggen erkennen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.