19.05.2009

Heute ist DER Tag

19.05.2009
Was bin ich aufgeregt. Schon der Morgen war anders. Monsieur Hund zog mich mit umwerfendem Charme aus dem Bett, offensichtlich kann er Gedanken lesen, dass ich früh am Schreibtisch sitzen wollte. Nachdem ich gestern in der Nacht auch dort saß. Plötzlich geht alles so schnell. Ein Autorenfoto muss fort, die ersten Coverentwürfe schneien herein. Ein französisches Museum hält es nicht einmal für nötig, auf Anfragen zu reagieren (komm ich heut nit, komm ich morgen), es lässt sich aber umdisponieren. Daneben soll der Text ausgehfein gefeilt werden. Das passiert in letzten Korrekturen heute. Denn heute fliegt er zum Verlag... weil heute eben heute ist. Schon die Morgenluft roch wie Sommerchampagner.

Wer mein kryptisches Blabla über hat, drücke mir einfach die Daumen, dass ich mein Pensum schnell schaffe. Dann schreibe ich heute noch einen Beitrag, was heute wirklich los ist. Oder los war?

2 Kommentare:

Christa hat gesagt…

Ich drück dir die Daumen und will hören, Petra!

Herzlichst
Christa

Petra hat gesagt…

Einfach beim Beitrag Nijinsky-Fieber dem Link des gelüfteten Geheimnisses folgen! (Aber erst muss es mal fertig geschrieben werden...)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
◄Design by Pocket Distributed by Deluxe Templates