Warm anziehen!

Haben Sie Nierensteine oder ein Pinguinbaby im Gefrierfach? Wenn nicht, sehen Sie sich unbedingt vor! Nicht nur das neue Jahr, nein, die Zukunft des Planeten steht auf dem Spiel, möchte man den Journalisten glauben. Fox News hat eine Top Ten an Wahnsinn aus global erwärmten Journalistenhirnen gesammelt, die auch dem Hoffnungsvollsten die Fußnägel kräuseln wird.

Mein ganz persönliches Fazit: Lieber lasse ich mich von einem Hai fressen, als dass ich solche Medienspinner mariniert an Preiselbeeren serviere! Da scheinen manche gar nicht erst den Klimawandel abwarten zu wollen - sie haben längst den Kopf in der Mikrowelle.

Kommentare:

  1. Seit Jahren verwende ich die Redensart: "dem/der ist der Kopf geplatzt", wenn "dem/der" etwas wirklich Blödes/Sinnfreies getan hat. Nun weiß ich, dank Ihnen, dass "dem/der" "seinen/ihren" Kopf vorher in der Mikrowelle geparkt haben muss.
    Danke!
    Frau Richensa

    AntwortenLöschen
  2. Oh fröhlicher Grusel! Jetzt werden mir Zusammenhänge klar. Da war diese Geschichte von dem Militärfritzen, der die gegrillte Taube fand und so die Mikrowelle entdeckte. Und dann haben sie Versuche mit Tauben gemacht, die platzten...

    Liebe Kinderchen, nicht nachmachen, was die böse Tante schreibt! Immer schon den Kopf auf den Schultern behalten!

    AntwortenLöschen

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.