Blaue Berge



Ich rede so viel von den Schwierigkeiten im Berufsleben einer selbstständigen eierlegenden Wollmilchsau. An Tagen wie dem heutigen weiß ich wieder, warum ich die schönsten Berufe der Welt habe. Hier Impressionen aus Brotberuf 2. (In Wirklichkeit noch viel schöner, weil meine Unter-50-Euro-Knipse nicht richtig schauen kann). Und damit das Blog es verkraftet, ein zweiter Teil... (Fotos durch Klicken vergrößerbar)

Keine Kommentare:

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet.

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.