Blaue Berge II.























Bei der Landschaft handelt es sich um den Naturpark Nordvogesen, der zusammen mit dem angrenzenden Pfälzer Wald Biosphärenschutzgebiet der UNESCO ist. Inhaltlich geht es ums Thema Grenzen in allen Wortbedeutungen. Die Knipserei dient mir als Notizbuch für den Winter, wenn die Computerarbeit beginnt. So kann ich mir die Schneeketten sparen. Außerdem erwandere ich mir meine Ideen und ein Gefühl für all die Dinge, die mir nachher auf den Schreibtisch flattern. So lässt es sich leben, pardon ... arbeiten!

Kommentare:

  1. Ja, so lässt es sich wahrlich glücksam leben und kreativ wirken. Schönen Kandinsky wünsche ich dir! Michael

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, Michael!
    Kandinsky muss aber bis nächste Woche warten, morgen sind Hund und Wald dran. Strasbourg heute war Kontrastprogramm bis zum Tinnitus. Da denke ich, ich könnte den Straßenlärm und die Terminwarterei mit Walkman übertünchen, aber selbst Strawinskys Le Sacre voll aufgedreht kam nicht dagegen an. Und die ganze Stadt voller Musiker, sich gegenseitig überbrüllend...

    AntwortenLöschen

Deine Sicherheit:
Mit restriktiven Browsereinstellungen kannst du nur als "Anonym" und mit "Namen / URL" kommentieren. Möchtest du dein Google-Profil verwenden, musst du aktiv im Browser unter "Cookies von Drittanbietern" diejenigen zulassen, die nicht zur Aktivitätenverfolgung benutzt werden. Nur so kann das System dein Profil nach Einloggen erkennen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.