E-Book-Industrie

The Content Wrangler bietet in einer Infografik ein auch für Laien verständliches Bild der E-Book-Industrie in den USA. Die Ergebnisse über Umsätze, Verkäufe, Anteile, Reader oder Probleme dürften in Teilen auch diejenigen überraschen, die sich beruflich mit dem Thema beschäftigen. Anhand der Infografiken kann man auch ungefähr ablesen, wie hinterwäldlerisch sich der deutschsprachige Markt derzeit noch geriert.
Es wäre an der Zeit, endlich auch einmal für diesen ähnliche Studien durchzuführen, damit die Kaffeesatzleserei ein Ende hat.

Keine Kommentare:

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet.

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.