Lesebefehl

Ein paar Lesetipps muss ich dringend und sofort loswerden:

Andreas Winterer (Autor des höchst vergnüglichen Buchs "Scott Bradley: Blondinen, Blobs & Blaster-Schüsse") deckt auf, was Buchautoren, Dominas und Fensterputzer gemeinsam haben. Das passt zu den paläontologischen Forschungen Nikola Hotels, die der seltsamen Spezies "Der gemeine Autor" mit der Lupe auf den Leib rückt. 

Harald Martenstein erklärt in seiner ZEIT-Kolumne kurzweilig, wie Mainstream entsteht und warum es wichtig sein kann, sich rar zu machen oder trotzig zu werden.

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.