Schneekönig

Weil so viele Menschen so lieb an Roccos Schicksal Anteil nehmen, hier mal ein aktuelles Foto des Schneekönigs von heute:


Zum Glück weiß er nichts von seiner Krankheit und hat sichtlich keine Schmerzen. Mit zunehmender Kälte explodiert er fast vor Energie und hat heute noch einmal den ersten Schnee. Und eine Nebenwirkung der Krankheit: Er hat ein bißchen zu sehr zugelegt, weil er zu sehr verwöhnt wird. Nur die Menschin bemerkt Anzeichen und so feiern wir jeden Tag - und vielleicht können wir auch den zehnten Geburtstag am 19.12. feiern, mal sehen ... Rocco hat dazu gerade nur eine Antwort: Er schnarcht genüsslich unterm Schreibtisch.

Keine Kommentare:

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet.

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.