Feeds abonnieren!

Hinweis in eigener Sache: Ich habe mehrere Blogs, die ich reihum bestücke, so dass in diesem Hauptblog auch mal nichts läuft. Wer nicht ständig überall einzeln nachschauen möchte, hat zwei Möglichkeiten:
  • Hier im Menu rechts erscheinen die neuesten Beiträge aus den anderen Blogs zum Anklicken, der jeweils aktuellste rückt nach oben.
  • Man kann alle Blogs noch viel bequemer per Feed abonnieren. Dann muss man sie nicht ständig absurfen, sondern kann bequem auswählen, wann man welchen Beitrag lesen möchte.
Zum Beispiel "Das Du im Ich" im Blog "Buchgeburt". Informationen gibt es natürlich auch auf meiner Fanseite bei Facebook und bei Twitter.

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion tw. gecrasht - sie funktioniert derzeit nur als Anonym und mit Namen / URL, nicht mit Profil.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.