Traumblau

Gestern habe ich die üppige Variante meiner neuen Frühjahrskollektion in Sachen Schmuck aus Papiergarn gezeigt. Speziell in Deutschland lieben Frauen allerdings Schlichteres. Darum experimentiere ich im Moment viel mit einfachen Metallreifen, die in versilberter Qualität, Sterlingsilber und als vergoldete Colliers zu haben sind. Neben absolut schlichten Halsreifen mit Papieranhänger kann ich natürlich die Finger nicht von Farben und Glitzer lassen!

Meine Lieblingsmaterialien: Papier und (Kristall-)Glas

Warum nicht auch zu Jeans und T-Shirt den Hingucker in Traumblau platzieren? Hier ein erstes Experiment aus kobaltblauem Papiergarn und böhmischem Glaskristall. Auch bei diesem Schmuck sind der Fantasie wenig Grenzen gesetzt - die Farben können wechseln und je nach Geldbeutel darf es dann auch mal Swarovski-Kristall sein. Das macht dann wirklich jeden Edelempfang mit.

Die Ideen bei diesen Halsreifen werden nur eingeschränkt durch die Lochgröße der Perlen ...

Knibbelarbeit: 1 mm starkes Papiergarn wird von Hand in blattähnliche Formen gebracht.

Gefädelt, was da war: Für den Prototypen verwendete ich eine Glasperle mit Farb- und Silbereinlage als Hingucker, geschliffenes Kristallglas aus Tschechien und blaue Riesenrocailles aus Preciosa-Glas. Die hellblauen Facetten auf dem obersten Foto sind Swarovski-Perlen, die nicht ganz zur Kombination passen. Ihr Funkeln  ist so intensiv, dass sie normales Kristallglas "alt" aussehen lassen! Allerdings kann das zu einer Auswahl von mattiertem oder geeistem Glas gut aussehen.

Bis zum Frühjahr werde ich meine Website entsprechend einrichten, so dass man alle Kollektionen sehen und sich das Material individuell aussuchen kann. Wer es nicht abwarten kann, kann mich natürlich gern auch vorher schon ansprechen! Fertige Einzelstücke sind weiterhin jederzeit in meinem Dawanda-Shop erhältlich. Und hier erfahrt ihr alles über Maßanfertigungen aus meinem Atelier.

Keine Kommentare:

Durch Operationen am Code habe ich leider die Kommentarfunktion gecrasht - ich muss das später in Ruhe reparieren - sorry!

Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch Google einverstanden (Infos Datenschutz oben im Menu).
(Du kannst selbstverständlich anonym kommentieren, dann aber aus technischen Gründen kein Kommentarabo per Mail bekommen!)

Spam und gegen die Netiquette verstoßende Beiträge werden nicht freigeschaltet.

Powered by Blogger.